Über erichpuedo

Erich Puedo, geboren 1976 in Berlin, arbeitete zehn Jahre als Arzt in der Schweiz, bevor er sich entschloß dem farbarmen Alltag den Rücken zu kehren. Er folgte seiner großen Leidenschaft (Kite surfen), zog in seine alte Leidenschaft (Tarifa), begann seine größte Leidenschaft (Schreiben) und fand seine zeitlose Leidenschaft (Nina). Sein Roman » 4 Tage « hat (Zitat) einen faszinierend neuen Schreibstil, teils mit der Naivität eines Romandebüts und teils mit der Selbstverständlichkeit eines Bestsellers. Sein zweites Buch » Sie hält die Zeit an « erscheint Ende 2015.

Das bisschen Haushalt…

Das bisschen Haushalt macht sich von allein,
sagt mein Mann.
Das bisschen Haushalt kann so schlimm nicht sein,
sagt mein Mann…